Kreative Psychotherapie - Kreative Gestalttherapie


„Oft wissen die Hände ein Geheimnis zu enträtseln,
an dem sich der Verstand vergebens mühte.“
C.G. Jung


Krisenbewältigung – Problemlösung – Erlebnisfähigkeit


Kreative Gestalttherapie ist Psychotherapie mit kreativen Mitteln und eine wirksame Alternative zur Gesprächstherapie.

Es gibt Zeiten, in denen wir für das, was uns bewegt keine Worte finden. Wir stecken innerlich fest, fühlen uns erstarrt und belastet.
Oftmals können wir nicht sagen was uns drückt oder bedrückt, weil der Kontakt zu uns selbst, zu unseren Stimmungen und Gefühlen, aber auch zu anderen Menschen unterbrochen ist oder verloren ging.

Die Kreative Psychotherapie zeigt einen Weg auf, wieder mit sich und den erstarrten Anteilen und Gefühlen in Berührung zu kommen.
Da wo Worte allein nicht reichen, können Farben, Ton, Bewegung und Musikimprovisation Unaussprechliches deutlich und Unbegreifliches greifbar und begreifbar werden lassen.

Sie gewinnen:

- emotionale Erlebnisfähigkeit

- Selbstwertgefühl

- Auseinandersetzungs- und Beziehungsfähigkeit

- Entlastung, Zuversicht und Lebensfreude


Durch den Kontakt mit sich selbst können Sie sich besser verstehen. Sie werden kreativer im Umgang mit Konflikten und deren Lösungsmöglichkeiten und können offener sein für Veränderung und neue Perspektiven

Sie benötigen keinerlei künstlerische Fähigkeiten, denn es geht nicht darum ein Kunstwerk zu schaffen.
Die kreativen Medien dienen dazu, Sie darin zu unterstützen, einen authentischen Ausdruck für Ihr inneres Erleben zu finden.
Dabei gibt es kein Richtig oder Falsch, kein Schön oder Hässlich. Wichtig sind allein die Erkenntnisse und Erfahrungen, die im Verlauf des gestalterischen Prozesses deutlich werden.





Praxis Kreative Therapie  •  Dreilindenstraße 25  •  04177 Leipzig, Altlindenau